Produktion

Fertigungstiefe / Video

 

Beeindruckende Bilder von der Leistungsfähigkeit der ZAE in Sachen Antriebstechnik liefert dieser Film. Er verschafft einen Einblick in den modernen Maschinenpark, der größte Flexibilität im Produktionsprozess bietet und somit keinen Kundenwunsch unerfüllt lässt,
schauen Sie doch mal rein…

Know-how

 


Mitarbeiter an Herstellungsmaschine

Unsere Produktionsprozesse müssen schnell, flexibel und auf einem hohen Qualitätsniveau mit minimalem Ausschuss ablaufen. Dies erfordert kompetente Fachleute an den Herstellungsmaschinen. Fachliche Qualifikation, breite Verarbeitungserfahrung und ein umfassendes, technisches Verständnis sind die Säulen unserer Mitarbeiterkompetenz.

Maschinenpark

 


Maschinenpark mit NC-Bearbeitungsmaschinen und CNC-Dreh- und Bearbeitungszentren

Der ZAE-Maschinenpark besteht aus einigen konventionellen NC-Bearbeitungsmaschinen und hauptsächlich hochmodernen CNC-Dreh- und Bearbeitungszentren. Insgesamt sind über 50 Maschinen in den Herstellungsprozess integriert, unter anderen:

Drehzentren:

  • Index G 200    Foto
  • Index G 400    Foto

Bearbeitungszentren:

  • Heller H6000 mit Schuler LoadMaster Compact 900     Foto
  • Hüller-Hille Blue Star    Foto
  • Hüller-Hille nbh 170    Foto

Schleifmaschinen:

  • Klingelnberg HNC 35 S   Foto
  • Klingelnberg H10    Foto
  • Rundschleifmaschine Studer S41    Foto

Wälzfräsmaschinen:

Honmaschine für die Feinbearbeitung von Stirnrädern mit höherer Laufruhe:

  • Fässler K400 Honmaschine    Foto

eigene Fertigung

 


Getriebeteile

Unsere Kunden profitieren von einer hohen Fertigungstiefe. Bis auf das Härten und Gießen werden alle Bearbeitungsschritte in der eigenen Fertigung durchgeführt. Kurze Reaktionszeiten sind dadurch jederzeit gewährleistet.

ZAE ist darauf eingerichtet, Ersatzteillieferungen bzw. -anfertigungen extrem kurzfristig zu realisieren.
Dies ist für Kunden vor allem dann wichtig, wenn Maschinenstillstände Produktionsausfälle verursachen würden.


Prozesse

 


Auftragsmanagementsystem in einer Computerdarstellung

Durch die Steuerung aller Herstellungsprozesse über ein integriertes Auftragsmanagementsystem können wir einen optimalen Durchlauf und eine reibungslose Produktion garantieren.

Jederzeit verfügbare Lagerbestände mit kurzen Wiederbeschaffungszeiten gewährleisten eine schnelle Auslieferung an unsere Kunden.